Zum Hauptinhalt springen

Interreg – Leichte Sprache

Interreg

.

Warum gibt es Interreg?

Ein Strand am Meer.

In Europa leben die Menschen

in verschiedenen Regionen.

Als Regionen zählen zum Beispiel:

•    alle Menschen, die an der Nordsee leben.

•    alle Menschen, die in Städten leben.

•    alle Menschen, die in Dörfern leben.

•    alle Menschen, die in den Bergen leben.

•    alle Menschen,

die an einer bestimmten Länder-Grenze leben.

Eine bergige Landschaft mit Wäldern.

Die EU will, dass es den Menschen

in den Regionen gut geht.

Welche Kultur-Projekte fördert Interreg?

Autos auf einer Autobahn, die eine europäische Landesgrenze überqueren.
Jede Region hat eigene Probleme.
 
Bei den Projekten soll es um die Probleme
 
in einer Region gehen.

Beispiele für Projekte

  • Bei einem Projekt arbeiten Autoren zusammen.Die Autoren leben an der Grenze von Deutschland und Österreich. Sie machen zusammen Lesungen für Menschen aus Deutschland und Österreich.
  • Ein Projekt macht eine Land-Karte mit spannenden Orten am FlussDonau. Auf der Land-Karte stehen Infos für Menschen, die dort Urlaub machen.
  • Bei einem Projekt arbeiten kleine Städte aus Europa zusammen.Die Städte finden heraus, wie sie Denkmäler gut schützen können. Und wie mehr Menschen die Denkmäler besuchen.
Deutsch